NOVE TEHNOLOGIJE OBRADE METALA

LED-Beleuchtung in unserer Werkstatt

Am Beispiel unserer Produktionswerkstatt ist es möglich, die Energieeinsparung nach dem Austausch von Hochdruckquecksilberleuchten durch LED-Leuchten darzustellen.
LED-Beleuchtung in unserer Werkstatt

In unserer Produktionshalle haben wir mit der neuen LED-Beleuchtung im Zeitraum von einem Jahr eine Einsparung von HRK 16.000 erreicht. Es folgt eine Spezifizierung der Beleuchtung und des Verbrauchs vorher und nachher:

VORHER

LICHTQUELLE: 18 x 250 W - Hochdruckquecksilberleuchten (Philips Typ HPL-N 250W)

GESAMTE INSTALLIERTE LEISTUNG (GEMESSEN): 5,040 kW

TÄGLICHER ENERGIEVERBRAUCH (16 Stunden/Tag): 80,640 kWh

KOSTEN DES TÄGLICHEN STROMVERBRAUCHS (0,93 HRK/kWh): 75,00 HRK/Tag

NACHHER

LICHTQUELLE: 12 x 31 W + 6 x 62 W – LED-Leuchten (Module mit Philips Lumileds LED)

GESAMTE INSTALLIERTE LEISTUNG (GEMESSEN): 0,756 kW

TÄGLICHER ENERGIEVERBRAUCH (16 Stunden/Tag): 12,080 kWh

KOSTEN DES TÄGLICHEN STROMVERBRAUCHS (0,93 HRK/kWh): 11,23 HRK/Tag